Am 23.-25.6.2017 fand die Ausstellung des Bonsai Regionalverbandes Süd-West (BFSW) in Landsweiler Bergwerk Reden Saarland statt, an der u. a. das Bonsai Team Koblenz-Mittelrhein (BTKM) teilnehmen konnte.

Das BTKM war mit 11 Bonsai und 4 Mitgliedern bei dieser schönen Ausstellung dabei.

Die Jahresausstellung des Bonsai-Team Koblenz-Mittelrhein fand 2017 am 23. April in dem sehr schönen Ambiente, dem Kurfürstlichen Schloss Koblenz, anlässlich der Sessioneröffnung der Koblenzer Gartenkultur statt. Wie schon im letzten Jahr wurde diese Veranstaltung in Kooperation mit den BUGA-Freunden Koblenz erfolgreich durchgeführt.

Nach einem gemeinsamen Frühstück konnten wir gut gestärkt neben einer Vielzahl von Spayer den Pflanztag am 27.10.2016 bei herrlichstem Sonnenschein und warmen Temperaturen bestreiten. Beim Einpflanzen der Blumen fanden wir genug Zeit auch ein wenig Fachsimpeln zu können. So wurde die eine oder andere Winterarbeit angesprochen oder sich über neue Abspanndrähte zur Gestaltung unserer Bonsai ausgetauscht. Dabei ging uns die Arbeit schnell von der Hand. Mein Dank an unsere beteiligten Mitglieder, die sogar aus Monreal angereist sind.

Die Jahresausstellung des Bonsai Team Koblenz-Mittelrhein (BTKM) fand am 29.05.2016 erstmalig in Koblenz Ehrenbreitstein statt. Die Veranstaltung wurde in Kooperation mit den Buga-Freunden Koblenz und der Generalagentur Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz in prächtiger Kulisse auf der Festung Ehrenbreitstein im Lichthof der Langen Linie durchgeführt.

Die Eröffnung  der Koblenzer Gartenkultur am 24.04.2016 ist vorbei. Dank der perfekten Vorarbeit der Buga-Freunde lief alles super. Zelt, Tische, Stühle waren aufgebaut, wir mussten nur noch unsere Bäume einräumen. Trotz des etwas frischen Wetters hatten wir einen regen Zuschauerzustrom. Es gab so viele Interessenten und Fragen, das wir fast pausenlos beschäftigt waren. Eine super Werbung für unsere Ausstellung im Mai. Mit dieser Werbung werden wir am 29.05.2016 auf der Festung Ehrenbreitstein Lange Linie recht viel Publikum erwarten dürfen.

Unsere Ausstellung ist nun Geschichte. Vielen Dank an Alle die sich tatkräftig an den Vorbereitungen und der Durchführung der Ausstellung beteiligt haben. Die Qualität der ausgestellten Bäume war wie im letzten Jahr von ausgesuchter und beeindruckender Qualität, die in Kürze auf unserer Internetseite zu bewundern sein wird. Die 6 Bäume unserer Bonsaifreunde aus dem Saarland haben die Ausstellung abgerundet und die Arbeit im Bonsaiforum Süd West belebt. Auch 2 Bonsaianer aus dem Vordertaunus aus alten Vereinstagen hat unsere Ausstellung angelockt. Auch deren Urteil spiegelte die allgemeine Begeisterung der Besucher wieder. Bei Kaffee und Kuchen fand ein reger Erfahrungsaustauch auch mit unseren Gästen statt.

Anlässlich des Welt TAI - CHI Tages haben wir das TAI - CHI Zentrum in Koblenz, Firmungstr. 2 mit unserer Ausstellung als deren Gäste begleitet. Die kleine aber feine Ausstellung hat die gelungene Veranstaltung abgerundet. Die Schlehe von Dietmar, die selbstgebauten Tische von Ulli und die Landschaft von Udo waren die Highlights unserer Ausstellung. Auch die Bonsaigestaltung im Außenbereich der Veranstaltung auf dem Görresplatz fand großen Anklang, auch bei vielen flanierenden Touristen. 

Am 28.03.2015 trafen sich 14 unserer Freunde der kleinen Bäume um Rohmaterial  auszugraben. Zum Glück spielte der Wettergott mit. Wir werden auf unserer ersten Veranstaltung in diesem Jahr, am Welt TAI CHI Tag dem 25.4.2015 auf dem Görresplatz in Koblenz, einige der dort gewonnenen Exemplare einer ersten Gestaltung zu führen. Das Tai Chi Zentrum Koblenz hat uns gebeten Ihre Veranstaltung mit unserer Vorführung als Gast zu begleiten. Wir werden den Besuchern zwischen 14:00 - 17:00 Uhr mit der Gestaltungsvorführung unser Hobby näher bringen.

Den 2. Pflanztag am 11.10.2014 in Spay haben wir mit 6 Mitgliedern erfolgreich begleitet. Den Mitwirkenden sei an dieser Stelle noch mal recht herzlich für Ihren Einsatz gedankt. So sichern wir uns einen Platz in der Gemeinde und deren weitere Unterstützung. Besonders Dietmar als " Hütchenspieler" macht sich auf dem Foto gut, das unser Bürgermeister ausgewählt hat.

Unseren ersten Kurs haben wir am 27.09.2014 erfolgreich bestritten. Wir freuen uns, dass unser Angebot so viel Resonanz hatte, werden diesen Kurs auch künftig anbieten und zum festen Bestandteil unserer Arbeit werden lassen. Alle Interessierte, die Probleme mit unserer Termingestaltung hatten und aus beruflichen oder sonstigen Gründen nicht teilnehmen konnten, können uns gerne Wünsche mitteilen und wir werden uns bemühen, diese in unserer künftigen Planung zu berücksichtigen.

Die Ausstellung konnte einem sehr interessierten Publikum unser Hobby näher bringen. Es wurden informative und aufschlussreiche Gespräche mit den zahlreich erschienen Besuchern geführt. Auch der Offene Kanal Koblenz, OK 4, hat uns mit der Fernsehserie "Wir in Rhens" begleitet und der Bericht wird in Kürze ausgestrahlt. Alle die am Tag unserer Ausstellung verhindert waren haben daher die Gelegenheit unser Schaffen im Fernsehen zu verfolgen. Der Gemeindesaal in Spay hat für unsere Ausstellung einen repräsentativen Rahmen geschaffen, der unsere Bäume und Akzentpflanzen herrlich zur Geltung brachte. Wir möchten uns bei der Gemeinde für die zur Verfügungstellung der Räumlichkeiten bedanken.

Wie auch im letzten Jahr unterstützte das Bonsai Team die Bepflanzung der Uferpromenade in Spay.

Am 26.04.2014 sind wir der Einladung der Tai Chi Schule Koblenz "Tai Shi Chuan" gefolgt und haben in deren Räumen aus Anlass des Welt Tai Chi Tages einige unserer Bäume ausgestellt. In dem hellen, großzügigem Raum kamen unsere Bäume gut zur Geltung. Vorteilhaft war, dass es zu jedem Baum eine Beistellpflanze gab. Das sollten wir auf jeden Fall beibehalten und nach Möglichkeit noch ausbauen.

Zum Seitenanfang